Dipl.-Geogr. Björn Rudek

Wer ich bin...

Als ein Kind der späten siebziger Jahre wurde für mich das Reisen zu einem jährlichen Erlebnis. Andere Länder, Menschen, Bräuche und Traditionen entdecken. In Landschaften lesen, wie in einem Buch, war der erste Schritt. Stadtführungen für Gäste anzubieten, war mein aktiver Einstieg in die Welt des Tourismus im Alter von 17 Jahren. Es folgte das Studium der Freizeit- und Tourismusgeographie an der Universität Trier. Als Diplom-Geograph habe ich hier gelernt, das Gesehene zu interpretieren, Zusammenhänge zu erkennen und zu hinterfragen, warum etwas so ist, wie wir es heute sehen und erleben können. Viele Jahre bin ich u.a. im Auslandsmarketing für 16 wunderbare, historische deutsche Städte zuständig gewesen, die Historic Highlights of Germany. Dies schulte mein Verständnis für den Wert, die Vielfalt und das Potenzial des Reiselandes Deutschland.